Private Unfallversicherung: Damit ein Unfall wenigstens keine finanziellen Folgen für Sie hat

Rund 30.000 Kinder erleiden jährlich auf Deutschlands Straßen einen Verkehrsunfall.  Rund 1 Mio. meldepflichtige Arbeits- und Wegeunfälle in der gewerblichen Wirtschaft hatten wir in Deutschland im Jahre 2011. Und nicht jeder Unfall geht glimpflich aus.

Unfall - Mann sitzt im Rollstuhl und ist Invalide

Lassen Sie zu allem körperlichen und seelischen Unglück nicht auch noch finanzielle Schäden auf sich oder die Betroffenen zukommen: Sichern Sie sich rechtzeitig ab – mit einer privaten Unfallversicherung.

Solch eine private Unfallversicherung deckt alle Folgen von Unfällen ab, die nicht schon durch Arbeitgeber, Schulträger o. Ä. versichert worden sind. Und das sind immer noch mehr als genug.

Denken Sie allein mal daran, wie viel Freizeit etwa Kinder haben (zum Glück). Und was dann beim Spielen, Toben und Entdecken nicht so alles passierten kann.

Schon mancher Unfall hat lebenslange Folgen nach sich gezogen. Schlimm genug. Schlimmer wäre es, wenn Sie darüber hinaus auch noch mit erheblichen finanziellen Schäden zu kämpfen hätten.

Deshalb - Private Unfallversicherung...

...ein Muss für jede Familie und ein Ausdruck Ihres Verantwortungsbewusstseins. Der Versicherungsmakler berät Sie gern und stellt Ihnen ein Angebot zusammen, dass Ihnen bei niedrigen Beiträgen einen hohen Schutz vermittelt.

Sie haben schon eine private Unfallfersicherung abgeschlossen? Lassen Sie den Versicherungsmakler trotzdem Ihren aktuellen Schutz nachrechnen. Denn ...

Oftmals sind Sie durch eine parallel bestehende Berufsunfähigkeitsversicherung schon zu hoch abgesichert – und zahlen Monat für Monat zu viel. Das muss doch nicht sein, oder?


Versicherungsbetriebswirt (DVA)

Kamener Straße 249
44532 Lünen

Tel: 02306 / 267056
Mobil: 0157 / 80654931

info@risiken-versichern.de

Versicherungspartner

Versicherungspartner, mit denen der Versicherungsmakler Arthur Kudella aus Dortmund zusammen arbeitet

Unfallversicherung in Kombination mit Berufsunfähigkeitsversicherung, Progressionsstufe, verbesserte Gliedertaxe, Freizeit und Beruf versichern, Sportunfall einfachst absichern

Seitenanfang